austrian gothic: eine fotografische reise ins dunkle österreich – dorfmuseum mönchhof

american austrian gothic im dorfmuseum mönchhof eingebrannt in die retina des geneigten betrachters ist das berühmte gemälde “american gothic“ aus dem jahr 1930 von grant wood. das bauernehepaar mit mistgabel mag einem noch so eingebrannt sein – im land der einbrennsuppen und brennsterze jedoch verkommt manch heißes original zum “aufg’wärmten“ einer echten dunkelheit aus überzeugung….

test: lomochrome turquoise xr 100-400 film

lomochrome: avatar aus der dose eines gleich vorweg – der lomochrome xr 100-400 turquoise ist sicher nicht jedermanns sache. als follow up des bereits länger verfügbaren xr 100-400 purple bietet er mit seinem fast unheimlichen color-shift enorme kreative möglichkeiten. allerdings erfordert er etwas erfahrung, da er sehr eigenwillig und situationsabhängig reagiert. bevor wir uns einige…

codex seraphinianus ({8-{>

codex der attribute schön. seltsam. absurd. eigenartig. skuril. wunderlich. an attributen mangelt es wahrlich nicht, wenn es um das „seltsamste buch der welt“ – den »codex seraphinianus« des italienischen architekten und industriedesigners luigi serafini – geht. egal wie man es nun beschreiben möchte, der ungebrochenen faszination, die von serafinis buch ausgeht, tut das keinen abbruch. enzyklopädie…